Eigentrom - Eigenstromverbrauch Photovoltaik Allgemein Eigenstromnutzung EEG Gesetzt - Gesetzliche Grundlagen
   
 

Eigenstromverbrauch - Eigenstromnutzung

Eigenstrom ist Solarstrom, den Sie selbst produzieren und für sich privat oder für Ihre Firma nutzen können.

Eigenstrom ist Solarstrom, den Sie selbst produzieren und für sich privat oder für Ihre Firma nutzen können.

Durch die ständig sinkende Einspeisevergütung wird der Eigenverbrauch des produzierten Stroms immer attraktiver!

Je mehr Eigenstrom Sie selbst nutzen, desto mehr Geld können Sie sparen.

Für die Nutzung des eigens produzierten Solarstroms gibt es verschiedene Möglichkeiten Für die Nutzung des eigens produzierten Solarstroms gibt es verschiedene Möglichkeiten:

- Solarstromspeicherung
- Eigenverbrauch von Solarstrom
- Betrieb einer Wärmepumpe
- Einspeisung ins öffentliche Stromnetz

Drei gute Gründe für die persönliche Eigenstromnutzung

- jährliche Strompreissteigerungen von 3 - 5 %
- Erhöhung der EEG-Umlage im Jahr 2013 von 3,6 ct/kWh auf 5,3 ct/kWh
- schon seit dem Jahr 2011 ist der Solarstrom günstiger als Haushaltsstrom

Die wahren Gründe für die Strompreissteigerung

- Ausbau der Stromautobahnen für Offshore-Windenergieanlagen
- Befreiung einiger Großkonzerne von der EEG-Umlage und Umlage auf restliche Verbraucher
- hohe Steuerlast - knapp die Hälfte der Strompreise gehen auf politische Vorgaben zurück
- Mangelnder Wettbewerb auf dem Strommarkt, nur vier Anbieter teilen sich ca. 80% des deutschen Strommarkts

Eirgenstromnutzung --> machen auch Sie JETZT mit:

• machen Sie sich unabhängiger von zukünftigen Strompreiserhöhungen
• Eigenstromnutzung bedeutet Betriebskostenstabilität und somit Planungssicherheit
• leisten Sie einen positiven Beitrag zu unserer Umwelt

Warum sollten Sie sich jetzt Gedanken über eine Eigenstromerzeugung bzw. Eigenstromnutzung machen?

Die Entwicklung des Energiepreises zeigt auf, dass sich der Eigenverbauch des selbst erzeugte Solarstroms bereits jetzt rentiert.

 

Je mehr Strom Sie selbst verbrauchen, desto höher die Rendite für Ihre Photovoltaikanlage!

Der Eigenverbrauch von Solarstrom wird für private Haushalte, Kommunen, Betriebe und Industrie immer interessanter

Je mehr Strom Sie selbst verbrauchen, um so höher ist die Rendite für Ihre Photovoltaikanlage

Die Vorteiler einer ökologischen Stromproduktion mittels einer Solaranlage

  • Sonnenenergie steht unbegrenzt und kostenlos zur Verfügung
  • durch das EEG wird in Deutschland eine 20 jährige Einspeisevergütung garantiert
  • Strom von der Photovoltaikanlage liefert „sauberen“ (ökologischen) Strom
  • Solarmodule können eine Garantie von bis zu 25 Jahren haben
  • Auch bei geringer Sonneneinstrahlung kann eine Solaranlage wirtschaftlich sein
  • Zinsgünstige Kredite, z.B. Solarstromanlagen Kredite Ihrer Hausbank oder Kfw-Kredite
  • eine Photovoltaikanlage erhöht die Attraktivität und den Wert einer Immobilie
  • der Nutzer einer Solaranlage macht sich unabhängiger von den steigenden Energiekosten
  • eine Solaranlage erzeugt bei Ihrer Stromerzeugung keinen Lärm oder andere Emissionen

Weitere Informationen zum Thema Eigenstron, Eigenstromverbrauch & Speicherung von Eigenstrom finden Sie auch unter Solaranlage.com.

Kontakt | Impressum